SAM-Kurs

CIMG0050SAM – Seine Arbeit meistern

Was?

SAM ist ein Online-Trainingskurs für Männer und Frauen, die sich selbst und ihre Arbeit besser meistern wollen. Die lernen möchten, mit mehr Leichtigkeit und Gelassenheit durch den Arbeitstag zu gehen.

ZIEL ist, dass du Wege findest, die anstehenden Aufgaben strategisch und gut organisiert anzugehen und dabei gelassen zu bleiben. Und dass am Ende des Arbeitstages noch genug Energie für andere schöne Dinge im Leben übrig ist.

Wer?

Leitung: SAM wird verantwortet von Kerstin Hack, systemischer Coach und Supervisorin (SG) und Trainerin für gewaltfreie Kommunikation, und Christoph Schalk, Diplom-Psychologe, Senior Coach BDP und Trainer.

Teilnehmer: Teilnehmen kann jede und jeder, der E-Mails empfangen kann und sein Arbeitsleben besser in den Griff bekommen möchte.

Wie?

Jede Woche bekommst du zwei Mails.

Mail 1 behandelt innere Muster und Denkmuster. Hier bekommst du Inspiration, wie du das große Ganze im Blick behalten, dich aufs Wesentliche konzentrieren und deine Ziele erreichen kannst.

Mail 2 gibt mehr konkrete, praktische Tipps für Veränderungen, die du angehen kannst. Es geht um konkrete Handlungen, die du einüben kannst, um deinen Arbeitsalltag besser zu bewältigen.

Außerdem werden dir – wie im Live-Coaching – in jeder Mail Fragen gestellt, die dir helfen, neue Wege zu finden.

Neue Muster brauchen erfahrungsgemäß 6 – 8 Wochen, bis sie stabil ins Leben integriert sind. Deshalb begleitet dich SAM 14 Wochen lang. Damit du Neues erlernen und behalten kannst.

Angebotsumfang

  • 2 Mails pro Woche mit Inspiration und konkreter Hilfe
  • Buchtipps, wenn du bestimmte Themen vertiefen möchtest
  • In fast jeder Mail ein Trick oder Kniff, der sofort und / oder dauerhaft etwas bewirkt
  • Persönliche Coaching-Möglichkeit: Wenn du Unterstützung in einem spezifischen Bereich brauchst, erhältst du innerhalb von sieben Tagen in der Zeit von 9 – 18.00 Uhr einen (Telefon-) Coaching-Termin (separat bezahlbar zu den üblichen Stundensätzen).

Dein Einsatz

Zeit: Du brauchst etwa 10 – 20 Minuten, um die Mails zu lesen. Und etwa 10 – 20 Minuten, um dich mit den wöchentlichen Fragen zu Denk- und Verhaltensmustern auseinanderzusetzen.

Veränderungsbereitschaft: Damit SAM sich für dich lohnt, ist es gut, wenn du bereit bist,  dich mit deinen Denk- und Verhaltensmustern auseinanderzusetzen und sie zu lösen.

Ein Notizbuch (oder eine Datei): Was du notierst, wirkt länger und tiefer. Es ist gut, wenn du deine Ziele, hilfreiche Ideen und Fortschritte festhältst. Ich empfehle das wunderschöne Notizbuch „Stille Gedanken“. Es passt gut in jede Handtasche und inspiriert dich mit schönen Zitaten.

Kursdauer

14 Wochen

Kosten

99 Euro – das ist ca. ein Euro pro Tag.
90 Euro – Wenn du dich gemeinsam mit einem weiteren Menschen anmeldest, bekommt ihr beide 10 % Rabatt auf die Teilnehmergebühr.
Extra: Im Laufe des Kurses erfährst du, wie du das investierte Geld ganz oder teilweise wieder reinbekommen kannst.

Anmeldung

Du kannst dich bequem online anmelden.
Wenn du Papier lieber magst: Auf dem SAM-Flyer sind alle wichtigen Informationen. Herunterladen kannst du ihn hier.

SAM im Team

Sich alleine zu motivieren, fällt oft schwer. Deshalb empfehlen wir, SAM wenn möglichst mit Kollegen oder Freunden zu machen. Zusammen macht es mehr Spaß, man kann sich austauschen und gegenseitig motivieren und über Durststrecken helfen. Wenn du SAM gemeinsam mit anderen machst, zahlt jeder die ermäßigte Gebühr.

Entstehungsgeschichte

2011 hat Kerstin Hack, Systemischer Coach und Referentin, ihren  ersten Online-Trainingskurs entwickelt: LEA – Leichtigkeit, Energie, Ausstrahlung. Der Kurs war so erfolgreich, dass der Wunsch entstand, Kurse für Menschen anzubieten, die sich in anderen Bereichen ihres Lebens nach Veränderung sehnen – zum Beispiel in ihrem Arbeitsleben. Daraus entstand in Zusammenarbeit mit dem Psychologen und Trainer Christoph Schalk der Kurs SAM – Seine Arbeit meistern.